wochenmarkt-markt-mallorca-sineu-palma-arenal-manacor-inca-maerkte-flohmarkt

Wochenmärkte

Colònia Sant Jordi - Ferienwohnung auf Mallorca mieten Text
Wochenmärkte auf Mallorca sind bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt. Sie haben eine lange Tradition und gehören fest zum Alltag der mallorquinischen Lebensweise. Ganz gleich, wo auf der Insel man sich befindet, überall gibt es diese traditionellen Märkte. Neben den typischen Lebensmittelständen gibt es zahlreiche Kunst- und Handwerksverkäufe sowie Angebote für Kleidung.

Mallorcas Wochenmärkte sind in der Regel bis 14 Uhr geöffnet. Die beste Zeit für einen Marktbesuch ist der frühe Vormittag, sofern man den inzwischen zahlreichen Touristenströmen entgehen möchte.

Montag


Caimari (Selva), Cala Millor (Son Servera), Calvià, Lloret de Vistalegre, Manacor, Mancor de la Vall, Montuïri

Dienstag


Alcúdia, s'Alqueria Blanca (Santanyí), s'Arenal (Llucmajor), Artà, Campanet, Llubí, Palma, Pla de na Tesa (Marratxí), Peguera (Calvià), Pina (Algaida), Porreres, Portocolom (Felanitx), Santa Margalida

Mittwoch


Andratx, s'Arenal (Llucmajor), Bunyola, sa Cabana (Marratxí), Capdepera, Cas Concos (Felanitx), Deià, Llucmajor, Petra, Port de Pollença (Pollença), Santanyí, sa Ràpita (Campos), Selva, Sineu, Vilafranca de Bonany

Donnerstag


s'Arenal (Llucmajor), Ariany, Calonge (Santanyí), Campos, Consell, Inca, Llombards (Santanyí), Moscari, Palmanyola, Pòrtol (Marratxí), Port de Sóller (Sóller), Ses Salines, Sant Joan, Sant Llorenç des Cardassar

Freitag


Algaida, Binissalem, Can Picafort (Santa Margalida), Inca (Christo Rey), Llucmajor, Maria de la Salut, es Pont d'Inca (Marratxí), Port d´Alcudia, Son Carrió (Sant Llorenç des Cardassar), Son Ferrer (Calvià), Son Servera

Samstag


Alaró, s'Arracó (Andratx), Artá, Badia Gran/Pedrafort (Llucmajor), Biniali, Búger, Bunyola, Cala Rajada, Campanet, Campos, Can Picafort , Colónia Sant Pere, Costitx, Esporles, s'Horta (Felanitx), Lloseta, Moscari (Selva), Las Palmeras (Llucmajor), Portocolom, Puigpunyent, Santa Eugènia, Santa Margalida, Santa Ponça, Santanyí, sa Ràpita, Sencelles, Sóller

Sonntag


Alcúdia, Felanitx, Llucmajor, Muro, sa Pobla, Pollença, Porto Cristo (Manacor), Santa Maria del Camí, Valldemossa

In der Nebensaison entfallen auch manchmal kleinere Märkte. Bestenfalls erkundigt man sich vor Antritt einer längeren Autofahrt bei der örtlichen Touristeninformation.

Sollten einmal die Angaben nicht mehr ganz korrekt oder unvollständig sein, bitten wir um eine kurze Nachricht.